Allergie & Angioödem

Erkrankungen der allergischen Formenkreise, Autoimmunerkrankungen sowie urtikarielle Erkrankungen betreffen häufig den HNO-Bereich und stellen die Diagnostik vor besondere Herausforderungen. Unser Angebot für Patient*innen und zuweisende HNO-Ärzt*innen ist das umfassende diagnostische und therapeutische Angebot einer renommierten Universitätsklinik mit einschlägiger Expertise für häufige und bekannte Allergien (z.B. Pollenallergien), aber auch für seltene Erkrankungen wie hereditäre Angioödeme oder Autoimmunerkrankungen des HNO-Traktes.

Auf den folgenden Seiten finden Sie mehr Informationen zu diesen Spezialsprechstunden.

Zuständige Sektionsleiter

PD Dr. med.
Adam Chaker

PD Dr. med.
Benedikt Hofauer